Hausgarten R.

Projektinformationen

Projektzeitraum
2013-2014
Auftraggeber und Bauherr
Familie R. + W.

Die neu gestaltete Dachterrasse bildet eine wertvolle und stimmige Ergänzung des Wohnbereiches nach draußen. Dem engen und begrenzten Raum wurde durch klare und schlichte Formen und unter Verwendung natürlicher Materialien eine ruhige Atmosphäre eingehaucht die sich adäquat in die Umgebung einbindet. Durch die Podesterhöhung und der dahinterliegenden Hochbeete wird eine tiefere Raumwirkung erzielt und der Raum optisch geweitet. Mit den beiden bodenbündigen Pflanzflächen aus Lavendelheide werden zusätzliche Farbakzente gesetzt und den Blick in die Landschaft ermöglicht. Ein großformatiges Sonnensegel sorgt bei heißen Sommertagen für eine optimale Beschattung. Somit ist durch eine pfiffige und schlichte Gestaltung ein kleines Paradies zum Entspannen entstanden.